Freitag, 6. März 2015

HINGUCKER - Anhänger mit DREIECK-CABOCHON



Heute zeige ich mein neustes Projekt, das mich allein schon beim Umperlen durch den beeindruckend glitzernden Cabochon mit seiner genialen Farbgebung begeisterte.

Diesen Glasstein habe ich so wenig wie möglich mit Perlen versehen. Ich umperlte ihn in der Peyotetechnik mit Delicas und auf der Rückseite fädelte ich 2 Schlaufen. Als Kettenband wählte ich ein schwarzes Kautschukband.

 Allen eine schöne kreative Zeit, herzliche Grüße

Ulrike

Kommentare:

  1. Der hat Feuer, diese mystisch-wunderschöne Kristall-Schliffstein in Dreiecksform, liebe Ulli :o))
    Die schlichte Fassung passt hervorragend: Nichts lenkt ab vom Funkeln und Farbensspiel des Kristalls.
    Ganz liebe Grüße:
    Uli

    AntwortenLöschen
  2. Manchmal ist weniger wirklich mehr! Das ist bei diesem schönen Anhänger wieder beeindruckend zu sehen.
    Durch die minimalistische Einfassung kommt die ganze Schönheit des Steins wunderbar zur Geltung und kann sich toll entfalten.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Original pendant, The cabu is lovely!!!!
    MariaM

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulrike!
    Diesen Stein hast Du durch die schlichte Einfassung perfekt in Szene gesetzt. Die Farbe ist einfach nur genial. Besonders gut gefällt mir auch, dass Du den schönen Stein schräg an die Kette bzw. an das Band gelegt hast.
    Viele Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar. Auch, wenn ich nicht immer antworte, freue ich mich über jeden Eintrag und Besuch auf meiner Seite!
Liebe Grüße
Ulrike

You may also like:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts: